Mobbing stoppen

Immer mehr Menschen empfinden jeden Arbeitstag wie eine Prüfung. Sie stehen unter Hochspannung und haben Angst, es nicht zu schaffen. Inzwischen fühlen sich bundesweit 63,7% aller Arbeitnehmer überfordert, 39,4% fürchten die Konkurrenz durch Kollegen, 92,8% bangen um ihren Arbeitsplatz und rund 1,4 Millionen Angestellte sehen sich als Opfer von Mobbingattacken.

Mobbing entsteht nicht zufällig. Es geht dabei um die systematische Ausgrenzung eines Menschen. Man findet dabei jegliche Form von Diskriminieren, Schikanieren, Erniedrigen, es werden Informationen vorenthalten oder gezielt falsche Informationen weitergegeben um dem Anderen zu schaden. Daneben gibt es bewusst gesetzte Angriffe auf verschiedene Lebensbereiche des Betroffenen, wie beispielsweise Gerüchte verbreiten, Isolation, undurchsichtige Andeutungen, Drohungen oder Ignoranz.

Mit einer Hypnosetherapie kann Menschen die gemobbt werden eine Hilfestellung gegeben werden.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie mich bitte.

Sven Schabbach ist bekannt aus Medienauftritten bei: RTL Radio Berlin, Radio Stimme Russland und Mallorca on Air
Sven Schabbach :: Hypnose Therapie | Tel: 0179 – 75 71 225 | E-Mail: info@Hypnose-Hamburg-Berlin.de            Impressum